zur Tour 1995zurück zur Startseite zur Tourübersicht!zur Tour 1997

Am 31.08.1996 trafen wir uns gegen 9:00 Uhr auf dem Rastplatz "Moitzfeld" an der A4 in Richtung Olpe.
Es regnete wie aus Eimern, trotzdem waren alle gemeldeten Teilnehmer pünktlich da, obwohl der Eine oder Andere (hallo Sascha!)
zuerst angekündigt hatte bei schlechtem Wetter die Tour mit seinem Fiat Panda zu fahren!

Mistwetter auf der A4 Richtung Olpe - Rastplatz Moitzfeld - Anklicken zum vergrößern! Trotz Regen hat sich keiner gedrückt!  - Anklicken zum vergrößern!
9:00 Uhr Rastplatz Moitzfeld...Regen!
9:15 Uhr... Regen, Regen, Regen!


Teilnehmerliste



 

Nr.

 

Name Motorrad
01
  Erich (Felix) Kawasaki GPZ 500 S
02
  Jürgen (Sani) BMW R 80 RT
03
  Helly Sozia
04
  Sascha (Madwater) Yamaha XJ 600
05
  Artur Ténéré
06
  Waldemar Transalp
07
  Stefan (Nase) Yamaha
08
  Dirk (Kasti) Yamaha XJ 650
09
  Anke Yamaha XJ 650
10
  Dirk Sysop der Grisu BMW K 1100 LT
11
  Bärbel Sozia
12
  Mike (MMB) BMW K 100 RS
13
  Matthias Kawasaki Zephyr
14
  Barbara Honda Africa Twin
15
  Volker Honda 450 F
16
  Jo Kawasaki Z 500
17
  Sylvia Suzuki GS 500 E
18
  Elke Kawasaki GPZ 500 S
19
  Jens Yamaha FZR 600
20
  Sascha Yamaha FZR 600
21
  Stefan Suzuki Intruder
22
  Christoph ?
23
  Dirk (Shogun) Yamaha XJ 600 S


Da wir wenig Hoffnung hatten, daß der Regen in der nächsten Zeit mal aufhört, brauchten wir auch nicht auf besseres Wetter zu warten
und fuhren einfach los, denn schlechter konnte es eigentlich nicht mehr werden! Dachten wir! Bis dann irgendwo unterwegs im
Bergischen Stefan´s (Nase) Yamaha einfach den Dienst verweigerte und sich auch erfolgreich gegen "Anschieben" wehrte! Aber dank Jürgen (Sani)
und seiner rollenden Werkstatt in Form einer BMW R80RT, auf der er sogar ein Starthilfe-Akku mitschleppte, wurde der störrische Bock wieder zum Leben erweckt.
Bis zum Mittag sind wir dann mehr oder weniger durch die Gegend geschlittert, bis wir uns einig waren das wir jetzt alle naß genug wären,
und steuerten darum "Dattenfeld" an, um uns im "Bikers-Rast" aufzuwärmen und die nassen Sachen zu trocknen!

Endlich Pause! - Anklicken zum vergrößern! Sogar der Regen lässt nach! - Anklicken zum vergrößern!
Bikers-Rast in Windeck/Dattenfeld

Nach ein paar Tassen Kaffee und einer Stunde an der Heizung, waren wir wieder halbwegs trocken und konnten weiterfahren,
es hatte es inzwischen sogar aufgehört zu regnen! Das änderte sich aber wieder kurz nachdem wir aufbrechen wollten!
Also hüllten wir uns wieder in Plastiktüten und beschlossen den Rest der Tour abzukürzen um auf dem schnellsten
Weg zu unserem Hotel im Westerwald zu fahren!



Hotel - Restaurant "Sonnenhof" Kölner Straße 33 in 57635 Weyerbusch/Westerwald



Als wir gegen 15:00 Uhr das Hotel erreichten, hatte es auch endlich aufgehört zu regnen - davon hatten wir zwar nichts mehr,
dafür war aber der Spaß am Abend um so größer! ;-)


Für heute reicht es! - Anklicken zum vergrößern! Gleich gibt es Kaffee! - Anklicken zum vergrößern! Endlich trockene Sachen! :-)  - Anklicken zum vergrößern! Benzingespräche?? - Anklicken zum vergrößern!
Hotel Sonnenhof
Alle da?
Abendessen
Danach einen Kaffee!

Am nächsten Morgen mußten alle zeitig aus den Betten (oder vom Rauschenden Fernseher weg) :-) um ausgiebig zu frühstücken.
Danach war allgenmeiner Aufbruch, da wir ja noch ein wenig Motorrad fahren und etwas von der Landschaft sehen wollten!
Das Wetter war auch besser als am Vortag, somit war diese Tour wenigstens nicht ganz "ins Wasser gefallen"!


Moppedplatz - Anklicken zum vergrüßern! Schwätzchen vor der Abfahrt! - Anklicken zum vergrößern!
Gleich müssen sie wieder!
Wohin geht´s jetzt?

Gegen Mittag sammelten wir uns dann auf dem Gelände einer stillgelegten Tankstelle um uns voneinander zu verabschieden,
danach verteilten wir uns in alle Himmelsrichtungen auf die Heimwege!


Letzte gemeinsame Pause dieses Jahr! - Anklicken zum vergrößern! Alles sammeln zum Abschiedsfoto! - Anklicken zum vergrößern! Wohin gucken denn alle?? - Anklicken zum vergrößern!
Guter Platz
für eine
kleine Pause....

...und dann geht es wieder nach Hause

zur Tour 1995zurück zur Startseitezurück zur Tourübersichtzur Tour 1997